Thomas Schwendener

Thomas Schwendener

Geboren in Buchs SG (CH) absolvierte ich eine Ausbildung zum Speditionskaufmann in einem grossen Logistikkonzern. Von 2005 bis 2007 war ich für dieses Unternehmen als Business Process Coordinator in Dublin (IRL) tätig und habe in dieser Zeit meine Passion für das Prozess- und Qualitätsmanagement entwickelt. Nach meinem Auslandaufenthalt kehre ich in die Schweiz zurück. Im Raum Zürich durfte ich als Business Process & Organisation Manager (BP&O) bei einem Projekt zum Aufbau eines neuen Logistikzentrale mitwirken. Dabei konnte ich meine ersten praktischen Erfahrungen im Projektmanagement sammeln. Auch die Bedeutung von standardisierten Abläufen für eine effiziente Abarbeitung von Aufgaben wurde mir dabei bewusster. Auch die Messbarmachung von Prozessen gehörte ab da zu meinem Standard.

 

In den darauffolgenden Jahren habe ich mich mehr und mehr dem Thema Qualität- und LEAN Management gewidmet und eine betriebsinterne Six Sigma Ausbildung geniessen dürfen. Die strukturierte Vorgehensweise mit Hilfe der DMAIC Phasen begeisterte und prägte mich entscheidend. So konnte ich diverse Projekte nach dieser Methode erfolgreich und nachhaltig abschliessen. In meinen Nebentätigkeiten war ich in dieser Zeit zudem auch als Leiter von überbetrieblichen Kursen sowie als Prüfungsexperte im Beruf Kaufmann internationale Speditionslogistik aktiv.

 

Im Jahr 2015, nach 18 Jahren Betriebszugehörigkeit in besagtem Logistikunternehmen, entschied ich mich, einen neuen Weg einzuschlagen. So landete ich als Qualitäts- und Prozessmanager in einem der führenden Luxushotels der Schweiz. Dank Weiterbildungen im Bereich Prozessmanagement und Business Excellence (u.a. EFQM Assessor) entwickelte ich mehr und mehr eine Leidenschaft für agile Organisationsstrukturen. Auch durfte ich in meiner Funktion in verschiedenen Veränderungsprozessen mitwirken. Dabei konnte ich mir ein grosses und umfassendes Wissen im Bereich Teamentwicklung aneignen und dieses in den einzelnen Change Projekten auch in der Praxis anwenden. Heute besitze ich eine grosse Auswahl an Tools, welche Teams sowie auch Einzelpersonen darin unterstützen, anstehende Veränderungen erfolgreich zu meistern.

 

Seit Mitte des Jahres 2020 bin ich geschäftsführender Inhaber der mentoRise GmbH. Mit massgeschneiderten Workshops werden Unternehmen bei anstehenden Change-Prozessen, Betriebsablauf-Optimierungen sowie bei der Teamstabilisierung bzw. -entwicklung unterstützt. Über den Workshop hinaus wird der nachhaltige Erfolg mit regelmässigem Coaching mit der verantwortlichen Führungskraft sichergestellt.

 

Thomas Schwendener – geschäftsführender Inhaber – mentoRise GmbH – 9497 Triesenberg FL

anfrage@mentorise.ch – www.mentorise.ch

Phone: +423 262 00 63

Mobile: +41 79 308 49 68

Courses

ID Course Name Duration Start Date
IUE-CAS-00008 CAS Organizational Development 9 Monate 12. April 2021
APMEX Agile Project Management Executive 2-3 Monate (berufsbegleitend) 15. März 2021

Impressum

 

IUE Hochschule Basel

Pfeffingerstrasse 49

4053 Basel

 

Geschäftsstelle

IUE Hochschule Basel

Gundeldingerstrasse 170

4053 Basel

 

Kaufmännische Vertretung durch

IUE Betriebs-, & Management, Consult GmbH

Pfeffingerstrasse 49

4053 Basel

Handelsregister-Nr.: CH-270.4.007.204-5

TOP