Business Excellence Management

(5 ECTS Punkte)

semi-virtuell

Modernes Quality-Management
  • Der Zertifikatskurs Business-Excellence Management (5 ECTS) wird semi-virtuell gelehrt.

    Neben drei Präsenztagen vor Ort in Basel, lernen Sie in Live-Webinaren und Online-Coaching alle relevanten Themen und Inhalte des Studiums.

    Unser kollaboratives Lern-Management-System (Google Workspace), sowie Ihre individuelle technische Ausstattung leisten dabei optimale Unterstützung.

  • Inhalte

    • Grundlagen Qualitätsmanagement und seine Relevanz
    • Total Quality Management (TQM) als Basis für moderne QM-Ansätze
    • Unterschiede der QM-Konzepte (ISO, EFQM, IUE)
    • Methoden und Werkzeug im modernen QM
    • Excellence-Felder & TQM-Excellence Ansätze
    • IUE-Exzellenz

    Lernziele
    Ziele des Zertifikatskurs Modernes Qualitätsmanagement sind:

    • Verständnis für die Belange eines Business Exzellenz und eines Risikomanagement durch Schaffung eines praxisnahen Qualitätsmanagement zu erhalten.
    • Verständnis über verschiedene Qualitätsmanagementsysteme und -Standards unter der
      Berücksichtigung der eigenen Relevanz für Kontext zu erhalten.
    • Die neuesten Ansätze des QMs, unter Berücksichtigung von Unternehmens- und IT-Strategien zu verstehen und praktisch anwenden zu können.
    • Praktische zielorientierte Methoden und Konzepte des modernen Qualitätsmanagements zu erarbeiten und unmittelbar in der Praxis anwenden zu können.
  • Prüfung
    Die Prüfung stellt eine praktische Projektarbeit dar, welche mit einer Präsentation endet.

    Die Professoren und die Studierendenbetreuung begleiten Sie während der gesamten Ausbildung.

    Zertifikat
    Bei bestandener Prüfung erhalten Sie das “Organisationsentwicklung in dynamischen Organisationen” Hochschul-Zertifikat mit 5 ECTS Credits.

    Anerkennung & Anrechnung
    Der Zertifikatskurs wird mit 5 ECTS Credits vergütet, welche mittels Supplement im europäischen Hochschul-Raum Anerkennung finden.

    Innerhalb der IUE Hochschule Basel, sowie der IUE Akademie Deutschland, wird der Zertifikatskurs zu 100% bei der Erlangung des CAS New Work Transformation Manager angerechnet.

  • Die Kohorten der Studiengänge an der IUE Hochschule sind stark limitiert. Maximal 13 Teilnehmer sind pro Kohorte zugelassen. Die Plätze sind bei bestimmten Kursen schnell belegt.

    Die Anmeldung/Bewerbung tätigen Sie via Online-Formular. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung/Bewerbung noch keinen verbindlichen Vertrag darstellt.

    Innert 24h erhalten Sie Rückmeldung über verfügbare Plätze für Ihre Anmeldung.

  • Die Weiterbildung Business Excellence Management wird ebenso als Retreat & Study Programm angeboten.

    Die Präsenztage finden hierbei im Tessin am Lago Maggiore (Ascona) statt.

    Folgende Leistungen sind im Paket enthalten:

    • Studiengebühren
    • 5 Nächte im Hotel in Ascona
    • Frühstück, Mittags-Snack, Abendessen
    • Getränke & Snacks während des Seminars
    • Prüfungsgebühren
    • Zugang zur Lernplattform

    Gebühr pro Person:

    3.900 CHF

    An- & Abreise:

    Die An- & Abreise ist vom Studierenden selbst zu finanzieren, gerne unterstützen wir Sie jedoch bei der Planung und geben Tipps, sowie Empfehlungen.

    aerial view of city near body of water during daytime
    Seminar-Standort am Lago Maggiore
Leitung
Professoren und Dozierende
Eckdaten
Kurs ID:
ZK8
ECTS-Punkte:
5
Beginn:
18.09.2021
Anmeldeschluss:
10.09.2021
Ende/Prüfung:
21.12.2021
Dauer:
3 Monate
Unterrichtstage:
4 Präsenztage
Unterrichtssprache:
deutsch
Ort:
Basel
Preis:
2.800 CHF
Jetzt anmelden zu Business Excellence Management