CAS Servant Leadership

(10 ECTS Punkte)

semi-virtueller Studiengang

Die Management-Ausbildung der Zukunft

Der Fokus des Studiums liegt auf den Themen der Führung und des Managements von modernen und selbststeuernden Organisationen im Sinne der “dienenden Führung”.

Fachgebiete der Psychologie und Soziologie, sowie des angewandten Management und des Coachings sind Gegenstand des Studiengangs.

Die CAS Weiterbildung zum Servant Leader ist ideal geeignet für Führungskräfte, Projektleiter & Projektmanager, sowie interne und externe Berater. Speziell für Organisationsentwickler & Change-Manager bietet diese CAS Weiterbildung “Servant Leadership” das passende Fundament für die Transformation deren Organisationen oder Unternehmen.

  • Dauer: ca. 7 Monate

    Art: semi-virtuell

    Voraussetzungen
    Akademische Voraussetzungen:

    • Master-Abschluss
    • oder fachbezogener Bachelor-Abschluss
    • oder fachbezogener Abschluss Höhere Fachschule

    Berufliche Voraussetzung:

    • mind. 3 Jahre berufliche Erfahrung im berufsrelevanten Bereich

    Sie erfüllen diese Voraussetzungen nicht?

    Dann melden Sie sich unbedingt bei der Studierendenbetreuung – Wir haben Lösungen!

    studieninfo@iue-hochschule.ch

    Präsenzunterricht: 7 Tage

    Präsenz-Standorte: Basel

  • Inhalte

    • Ideal der dienenden Führung
    • Führung & Sozio-Psychologie
    • Führungs-Leitbilder entwickeln
    • Führungs-Modelle
    • Team-Konstellation
    • Mitarbeitergespräche

    Lernziele
    Ziele der Ausbildung zum Servant Leader ist es, dass die Studierenden mit dem Abschluss
    des Studiums fähig sind:

    • Agile Führung erfolgreich und nachhaltig entsprechend den Interessen der Mitarbeitenden
      und den Organisationszielen zu praktizieren. Dabei versteht der Servant Leader Führung
      als eine Dienstleistung, damit die Mitarbeitenden ihr volles Potenzial abrufen und ihre Ziele
      erreichen können. Leitbilder, intakte Wertesysteme und motivierende Ziele aufzubauen.
    • Ein agiles Führungssystem für das Unternehmen aufzubauen, zu pflegen und permanent weiterzuentwickeln, in denen Prinzipien wie Selbstverpflichtung, Selbststeuerung und Freiwilligkeit ein fester Bestandteil sind.
    • Agile Führungsmethoden für das eigene Führungs- und Managementsystem neu zu erarbeiten, weiterzuentwickeln, um diese im beruflichen Alltag einzusetzen.
    • Den psychologischen und soziologischen Effekt der Selbststeuerung und Selbstverpflichtung, sowie der selbststeuernden Organisationen zu kennen und diese Effekte Zielgruppen-
      gerecht zu lehren, erklären und im beruflichen Alltag sinnvoll einsetzen zu können.
    • Den sozio-psychologischen Effekt des Coachings-Schwerpunktes der agilen Methoden im
      gesamten agilen Management-Kontext zu kennen, zu erklären und anwenden zu können.
      Dazu gehört das auch Verständnis der sozialen Interaktion in agilen Organisationen.
  • Zertifikat
    Certificate of Advanced Studies (CAS)

    CAS Servant Leadership

    ECTS-Credits: 10

    Projektarbeit / Prüfungsarbeit
    Während der 7- monatigen Dauer des CAS Kurses Servant Leadership, ist eine Projektarbeit zu bearbeiten. Hierbei handelt es sich um einen realen Fall der Betriebsökonomie.

    Gegenstand der Bewertung
    Die Leistungsprüfung des CAS Studiengangs Servant Leadership, wird mit einer praktischen Projektarbeit abgeschlossen. Das Projektthema wird dabei von der Kursleitung, zu Beginn der Präsenztage, bekannt gegeben und ist im Kurs-Team gemeinschaftlich zu lösen.

    Jeder Studierende wird innerhalb des Teams eine bestimmte Rolle einnehmen und somit ein Teilprojekt bearbeiten, welches seiner individuellen Leistungsbemessung als Grundlage dient.

    Die Bewertung der jeweiligen Studierenden erfolgt individuell. Begutachtet wird dabei:

    • Soziale Team- Interaktion
    • Fachliche Umsetzung
    • Fachliche Vorgehensweise und Methodik
    • Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse
  • Als Kursteilnehmer erhalten zu Beginn des Studiums:

    • ein Apple iPad 11″
    • inkl. Hülle
    • inkl. Tastatur
    • Apple AirPods

    dieses Paket/Set wird zu Ihrem Eigentum und ist in den Kursgebühren inkludiert. Mit dieser Ausstattung können Sie ideal und sehr flexibel arbeiten und studieren.

    Softwarelösung:
    Alle Kursteilnehmer erhalten ein Google Workspace Business Account für die gemeinsame Kollaboration.

  • Bei CAS, DAS und MAS Studiengängen an der IUE Hochschule Basel ist ein besonderes Immatrikulations-Verfahren vorgeschrieben, welches aus einem Immatrikulations-Gespräch besteht.

    24h nach der Anmeldung via Online-Anmelde-Formular, beginnen Sie dieses Verfahren automatisch. Mit der Anmeldung/Bewerbung über unser Online-Formular wird noch kein gültiger Vertrag geschlossen.

    Weitere Informationen zur Immatrikulation

Leitung
Eckdaten
Kurs ID:
SG3
ECTS-Punkte:
10
Beginn:
22.09.2021
Anmeldeschluss:
13.09.2021
Ende/Prüfung:
22.04.2022
Dauer:
7 Monate
Unterrichtstage:
7 Präsenztage
Unterrichtssprache:
deutsch
Ort:
Basel
Preis:
6.900 CHF
Jetzt anmelden zu CAS Servant Leadership