Neuromarketing im HR

Neuro-Psychologie für Ihr Employer Branding

Wie muss Ihre Employer-Marke sein, damit Ihre Bewerber "Sie kaufen"?

Das verraten wir Ihnen während des 1-Tages Workshops „Neuromarketing & Employer Branding“ in Basel.

Lernen Sie neuro-psychologische Modelle (Basler Typisierungs-Modell) für Ihr Unternehmen einzusetzen, um daraus eine Persona abzuleiten, welche sich somit zielgerichtet und erfolgsgarantiert für die Rekrutierung Ihrer Wunschkandidaten einsetzen lässt.

Basler Modell Final

  • Titel: Neuromarketing im HR

    Art: Präsenz-Workshop

    Dauer: 1 Tag

    Ort: Basel

    Inhalte:

    • Relevante neuro-psychologische Grundlagen
    • Neuro-Psychologie bei der Rekrutierung
    • Das Basler Typisierungs-Modell
    • Persona-Entwicklung Recruitment
    • Bedeutung für das Employer Branding und Bewerbungs-Prozess

    Termine in Basel:

    • Freitag 13.08.2021
    • Freitag 10.09.2021

    Gebühren: 680.00 CHF pro Person*

    *inkl. Verpflegung während des Seminars

  • Neuromarketing befasst sich zum Grossteil mit der zielgenauen Herleitung sogenannter Persona. Also eine stereotypische Zielgruppe idealer Kunden für ein Produkt/eine Leistung.

    Der Sinn dieser Persona-Entwicklung ist es, gezielte Kommunikation dafür zu schaffen, welche den exakten Bedarf der Zielgruppe trifft, was diese Wunsch-Zielgruppe wiederum zum Kauf zwingt.

    Die Summe und das Endergebnis sämtlicher Kommunikation ist schlussendlich die „Marke“. Also das, was die Gehirne der Kunden/Zielgruppe/Persona mit einem Produkt oder einer Leistung in Verbindung bringen, bzw. welche Motivationen aufgrund dessen hervorgerufen werden.

    Neben der Marke ist die Persona-Entwicklung ebenso passend, um…

    1. gezielte und erfolgsversprechende Kommunikations-Medien auszuwählen.
    2. gezielte Kampagnen, Designs, Inhalte der Kommunikation zu bestimmen.

    Bedeutung im HR

    Im Bereich der Rekrutierung wird es stets relevanter, sich, bzw. das Unternehmen als Marke zu betrachten. Der Wettbewerbsdruck auf dem Arbeitsmarkt, setzt Arbeitgebern immer mehr zu.

    Auch hier ist es also wichtig, sich als Marke zu positionieren und eine Persona zu entwickeln, welche somit Rekrutierungs-Prozesse deutlich effizienter gestalten.

    Mit den Modellen aus dem Neuromarketing erhalten Sie die optimalen Werkzeuge dafür.

    Mit dem Basler Modell erkennen Sie nicht nur Ihren Wunschbewerber, sondern wissen auch zugleich, wie Sie diesen bearbeiten müssen, damit er nicht anders kann, als sich für Ihr Unternehmen zu entscheiden (…) Von Manipulation würde ich nicht sprechen, vielmehr von der Entdeckung des exakten Bedarfes. Ein Bedarf, den der Bewerber oftmals selbst noch gar nicht kennt…

    Prof. Johannes Baldauf

  • Der 1-Tages-Workshop vermitteln Ihnen die Grundlagen, welche für Sie und Ihr Unternehmen am Folgetag direkt umgesetzt werden können.

    Das Credo der IUE Hochschule „verstehen statt lernen“, findet also auch hier ebenso Anwendung.

    Aufgrund der kleinen Workshop-Gruppen, erarbeiten Sie mit Unterstützung der Dozenten Ergebnisse, welche für Sie direkt umsetzbar sind.

Leitung
Eckdaten
Kurs ID:
W2
Kurs Art:
Workshop
Beginn:
13.08.2021
Anmeldeschluss:
06.08.2021
Ende/Prüfung:
13.08.2021
Dauer:
1 Tag
Unterrichtstage:
1
Unterrichtssprache:
deutsch
Ort:
Basel
Preis:
680.00 CHF/€
Jetzt anmelden zu Neuromarketing im HR